Xovis

Unsere Kultur

Xovis – Im Kopf revolutionär und zukunftsorientiert, im Herz bodenständig und familiär.

«Man kann sich vielleicht vorstellen wie stolz es uns macht zu sehen, wie aus unserer Idee ein derartiges Unternehmen entstanden ist. Unsere Mitarbeitenden sind das Fundament davon. Wir nennen sie darum auch Xovisionäre, weil sie zusammen mit uns die Vision und Mission leben und Xovis nachhaltig prägen.» so Christian Studer, CPO und Mitgründer von Xovis.

Während die Köpfe unserer Mitarbeitenden voll sind mit Innovation, Erfindertum und dem Wunsch nach technologischem Fortschritt, schlagen ihre Herzen für Tradition, Zuverlässigkeit und den persönlichen Kontakt von Mensch zu Mensch.

Innovation und Tradition. Was andere für zu Gegensätzlich halten, existiert bei Xovis wie selbstverständlich nebeneinander und schafft die nötige Balance. Beide Seiten sind schon immer Teil der Xovis Philosophie. Denn unsere Erfahrung zeigt, dass sich Querdenken durchaus mit dem altbewährten, gesunden Menschenverstand kombinieren lässt. Mit dieser Einstellung sieht sich Xovis künftig weiterhin als technischen Pionier und Traditionalist zugleich.

Um das überhaupt möglich zu machen, bietet Xovis seinen Mitarbeitenden ein offenes, flexibles und inspirierendes Arbeitsumfeld. Denn es soll ein attraktiver Ort zum Arbeiten sein, an dem Professionalität, Engagement, Spass, Neugierde, Diversität, Freizeit und Produktivität verbunden werden können.

«Die letzten Jahre haben bewiesen, dass die Ideen unserer Mitarbeitenden dann am besten gedeihen, wenn die Hierarchien flach und die Wege direkt sind. Wenn etwas ansteht, sprechen wir zusammen und pflegen dabei konsequent die Du-Kultur. Das ist ein ebenso einfacher wie effektiver Weg zum Erfolg.» - Andreas Fähndrich, CEO von Xovis